Sport unterstützt neue Bürgerinitiative

Der Bonner Sport hat sich auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Stadtsportbundes Bonn am 12.01.2015 ohne Gegenstimme für den Vorschlag des Vorstandes ausgesprochen, die neu gegründete Bürgerinitiative „Bonner Bürger wehren sich“ (BBWS) aktiv zu unterstützen.

PSB – Das Bonner Sportblog wird regelmäßig über die Bürgerinitiative berichten. Informieren können Sie sich auf der Internetseite von „Bonner Bürger Wehren Sich“.

Eine Registrierung, um per Email direkt über Aktuelles informiert zu werden, ist auf der Seite der BBWS ebenfalls möglich.

Informationen zur 1. Bürgerversammlung erhalten Sie unter diesem Link.

BBWS setzt sich für den Erhalt möglichst aller bürgernahen Dienstleistungen der Stadt Bonn, wie Stadtteilbibliotheken und Schwimmbädern, für die auskömmliche Förderung freier Kultur, für angemessene OGS-Zuschüsse ein. BBWS ist gegen die Einführung einer Sportstätten-Nutzungsgebühr sowie gegen den Bau eines neuen Festspielhauses, sofern die Stadt Bonn hier finanziell beteiligt ist und/oder Bürgschaften übernehmen muss.