SSB: Kultur kann Millionen ohne Qualitätsverlust einsparen

Pressemitteilung des Stadtsportbundes Bonn Nr. 5 vom 17.7.2013 SSB: Kultur kann Millionen ohne Qualitätsverlust einsparen Der Stadtsportbund Bonn freut sich über das Eingeständnis des scheidenden Generalintendanten Klaus Weise, dass in Oper und Schauspiel ein Sparpotenzial von mehreren Millionen Euro schlummert, ohne dass die Qualität abnehmen muss. Der Bonner Kulturchef hatte sich in einem Gespräch mit…

PSB – Pressemitteilung 02-2013

PSB fordert: Endlich den versprochenen Sportentwicklungsplan Schwimmbadschließungen gehen auch zu Lasten der Bonner Schüler Mehreinnahmen der Theater der Stadt Bonn für Sport und Soziales verwenden Die Vereinsinitiative Pro Sportstadt Bonn (PSB) fordert den Sport- und Kulturdezernenten Martin Schumacher auf, endlich mit den Vorbereitungen zu beginnen, den versprochenen Sportentwicklungsplan aufzustellen. Schon vor zwei Jahren hatte Schumacher…

PSB – Pressemitteilung 01-2013

Bäder-Soli nicht nachvollziehbar Download Am Donnerstag, 21. März 2013, berät der Sportausschuss der Stadt Bonn über die Bürgerbeteiligung zur Zukunft der Bonner Bäderlandschaft. Die Vereinsinitiative Pro Sportstadt Bonn (PSB) und der Stadtschwimmverband Bonn (SSV) sprechen sich im Sinne der Bonner Bürger eindeutig für das Bestandsmodell aus. PSB und SSV stellen zudem fest, dass die in…

PSB – Pressemitteilung 11-2012

PSB fordert schnelle und zukunftsfeste Entscheidung zur Bonner Bäderlandschaft (Download PM ) Die Bürgerinitiative Pro-Sportstadt-Bonn fordert eine baldige zukunftsfeste Entscheidung zur Bonner Bäderlandschaft, entweder durch Erhalt und Sanierung aller Bonner Bäder (ohne Bürgerbeteiligung) oder konzeptionelle Neuordnung nach einer strukturierten Bürgerbeteiligung. Bis zu einer abschließenden Entscheidung in dieser Frage ist die Einsparvorgabe von 750.000€ p.a. im…