Gegenwind vom Sport?

Dem Bonner Sport wurde seit der Gründung der PSB ja einiges nachgesagt. Man würde der Kultur die Förderung neiden, den Kulturschaffenden etwas wegnehmen wollen. Nachdem die Unterschiede in der Förderung nun differenzierter betrachtet werden und die strukturelle Benachteiligung des Sports gegenüber anderen Zuschussempfängern auch weithin anerkannt ist, kommt nun der nächste Klops. Monika Wulf-Mathies, Vorsitzende…

Titanic 2.0: Bonn 2013/14 – Teil 1

Ausverkauf beim Sport soll sinkendes Schiff Bonn vorm Nothaushalt retten. Die Oper spielt weiter bis zum Untergang. Im Haushaltsentwurf 2013/14 und in der mittelfristigen Finanzplanung 2015/16/17 stehen: “750.000 € Einsparvorgabe” in der Produktgruppe 08.03: Errichtung und Betrieb von Bädern. Das führt zwangsläufig zu Bäderschließungen I. Grundstückserlöse und ersparte Sanierungsinvestitionen aufgrund der Schließung von Hardtberg-, Melbbad…

Zusammenarbeit Oper Köln

Vor einigen Tagen machte sich OB Nimptsch für eine Kooperation der Bonner Oper mit der Oper in Köln stark. Parteiübergreifend schlug ihm dafür Gegenwind ins Gesicht. Jetzt kontert der OB mit einem Essay “Wider den Kulturinfarkt” (Seite der Stadt Bonn, Download als PDF) und spricht von der Rheinischen Oper Köln-Bonn. Artikel Generalanzeiger vom 03.05.2012 Nimptschs…